Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abschiebehaft – Haft ohne Straftat

20. Mai @ 17:30 - 19:00

Mit: Abschiebehaftkontaktgruppe Dresden

Im Jahr 2019 ist die Abschiebehaft in der BRD 100 Jahre alt geworden. Über 100 Jahre, in denen Menschen auch ohne Straftat inhaftiert werden können. Seit 2018 gibt es auch eine Abschiebehafteinrichtung in Dresden. Im gleichen Jahr gründete sich die Abschiebehaftkontaktgruppe, ein Zusammenschluss aus Einzelpersonen und Dresdner Initiativen, die den Menschen in Haft Beratung und Unterstützung anbieten.

Nicht nur Studien, auch die Beratungstätigkeit der letzten 2,5 Jahre zeigen immer wieder: Abschiebungen und Abschiebehaft ziehen schwerwiegende Konsequenzen für die physische und psychische Gesundheit der Betroffenen mit sich, sie trennen Familien, sie sind eine unmenschliche Praxis.

Die Gruppe gibt Einblick in ihre Arbeit, die Erzählungen von Betroffenen und ihrem Alltag in der Haft und wirft einen kritischen Blick auf das rechtsstaatliche Mittel Abschiebehaft

Refs: Abschiebehaftkontaktgruppe Dresden

Details

Datum:
20. Mai
Zeit:
17:30 - 19:00

Veranstalter

Gärtjen
E-Mail:
team@gaertjen.de
Zeige Organisator-Webseite

Veranstaltungsort

Gärtjen
Am Messering 2
Dresden, Sachsen 01067 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Zeige Veranstaltungsort-Webseite