Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grüner Öko-Lifestyle trifft auf braunes Gedankengut

13. August @ 17:30 - 19:00

Rechte Esoterik und ihre Strukturen

Rechte Esoterik und ihre Strukturen Esoterik predigt den Glauben an Übernatürliches und die Rückbesinnung auf altes Wissen. Ein neues Verhältnis zur ursprünglichen Natur predigen etwa die Anhänger*innen der „Anastasia“-Bewegung. Sie sehen aus wie Öko-Aussteiger*innen und Hippies. Alles harmlos und unpolitisch? Ein Blick dahinter zeigt: hinter dieser grünen Fassade verbirgt sich mitunter braun-völkisches und antisemitisches Gedankengut. Verpackt in Lebensweisheiten werden Verschwörungstheorien öffentlich weiter verbreitet. Der Vortrag informiert über Strukturen und Wirkungsweisen rechter Esoterik und ihrer Anhänger*innen. Neben Raum für eure Erfahrungen wollen anschließend darüber diskutieren, wie rechte Esoterik und deren Botschaften im Alltag zu erkennen sind und was jede*r von uns gegen ihre Verbreitung tun kann.

Mit Katharina Dittrich (X)

Eine Veranstaltung des Ring Politischer Jugend Sachsen und der linksjugend Sachsen in Kooperation mit dem Gärtjen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Details

Datum:
13. August
Zeit:
17:30 - 19:00