Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schwarz. Rot. Müll.

9. Juli 2020 @ 17:30 - 19:30

Die schmutzigen Deals der deutschen Müllmafia

Deutschland sieht sich gern als Land, das eine vorbildliche Entsorgung von allen möglichen Arten von Müll durchgesetzt hat. Nirgendwo wird so akribisch Abfall getrennt wie hierzulande. In der Verwertung von Verpackungen sind wir Weltmeister, unsere Deponien zählen zu den sichersten Endlagern auf dem Planeten. Doch: So sauber, wie immer getan wird, sind wir nicht. In Deutschland hat sich eine Schattenwirtschaft etabliert, deren Gewinnmargen höher sind als im Drogenhandel. Unzählige Unternehmen sind daran beteiligt. Sie täuschen eine fachgerechte Entsorgung nur vor und panschen Abfall, fälschen Zertifikate und Lieferscheine, manipulieren Laborergebnisse und Bilanzen, schreibt der Journalist Michael Billig in seinem Buch.

mit Michael Billig (Autor und Journalist)

 

Gefördert im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“

Details

Datum:
9. Juli 2020
Zeit:
17:30 - 19:30

Veranstalter

Gärtjen
E-Mail:
team@gaertjen.de
Veranstalter-Website anzeigen